Welt ohne Gewissen

Malte Lehming

Wie funktioniert das Weltgewissen? Etwa so: Wenn Israel eine Drohne losschickt, die gezielt einen Hamas-Terroristen tötet, bevor der sich mit einem Sprengstoffgürtel auf den Weg machen kann, um sich – und möglichst viele Kinder – in einem israelischen Schulbus in die Luft zu sprengen, dann, ja dann bringt mindestens eines der 57 Mitgliedsstaaten der „Organisation der Islamischen Konferenz“ einen vor Zorn und Empörung triefenden Text im UN-Sicherheitsrat ein. Wenig später verabschiedet das höchste Gremium, das die Hauptverantwortung für die Wahrung des Weltfriedens und der internationalen Sicherheit trägt, eine leicht abgemilderte Resolution, in der Israels Maßnahme als „aggressiver Akt scharf verurteilt“ wird……

Jetzt kommt die Preisfrage: Und wie oft hat sich der UN-Sicherheitsrat mit der zunehmenden Christenverfolgung besonders in islamischen Ländern befasst? Wie oft hat er eine Resolution verabschiedet, die in den Massakern eine Bedrohung des Friedens sieht? Antwort: kein einziges Mal. Dabei zieht sich die Blutspur der Gewalt vom Irak bis nach Ägypten, von Eritrea bis nach Somalia, vom Jemen bis nach Saudi-Arabien. Nicht nur im Iran werden Konversionen mit der Todesstrafe geahndet. In vielen anderen islamischen Ländern ist es lebensgefährlich, in der Bibel zu lesen. Von den ursprünglich rund 1,2 Millionen Christen im Irak ist bereits die Mehrheit vor den islamistischen Terrorkommandos geflohen. Der größte Christenexodus der Gegenwart ist eine Tragödie, die alle aufrütteln müsste. Wie schreibt Al Qaida am 2. Dezember 2010 auf seiner langen Liste mit Anschlagszielen auf christliche Gotteshäuser – auch in Deutschland, Frankreich und Großbritannien? “Jeder Muslim, der sich um die Ehre seiner Schwestern sorgt”, möge “Sprengstoffanschläge während Weihnachtsmessen” verüben. Die Kopten in Ägypten feiern Weihnachten am 6. und 7. Januar.

Hier der ganze Artikel aus dem Tagespiegel

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s